Bonaqua fruits von brandnooz

Von Brandnooz hab ich  die Varianten des Sommers zum probieren geschickt bekommen. Hier mein Bericht.

Zum testen habe ich die Varianten Mango-Acai und Holunderblüte-Zitrone. Bonaqua´s neue Wassersorte mit einem Schuß Fruchtsaft. Die Sorten sind mit wenig Kohlensäure versetzt.

 Preis:

Die 1 Liter Flasche kostet ca. 0,69€ zzgl. 15ct Pfand.

Verpackung:

Das Design der Verpackung sieht man auf dem Bild. Das klassische Blau mit den Früchten. Die Falschenform ist wie die normalen Bonaquaflaschen auch.

Herstellerinfo:

BONAQA mit seiner ausgewogenen Mineralisierung sorgt für ordentlich Schwung und lässt Dich die Herausforderungen des Tages spielend meistern. Ein toller Begleiter: Ob unterwegs, mit Freunden, der Familie oder bei der Arbeit. BONAQA ist die prickelnde Erfrischung für zwihttps://kleinerakete.wordpress.com/wp-admin/post.php?post=485&action=editschendurch, die überall dabei ist und sich auch mal ganz unkompliziert aus der Flasche genießen lässt.

Aussehen, Geruch, Geschmack:

So, mit einem lauten Zisch schraube ich den Deckel ab und die erste Kohlensäure entweicht. Beim Aufdrehen der Flasche kann man einen intensiv fruchtigen Geruch wahrnehmen. Beim probieren kommt dieser als Geschmack aber nicht mehr ganz an.

Bei beiden Sorten kann ich die gesagten Früchte nicht direkt rausschmecken. Aber die jeweilige Kombination ist trotzdem schmackhaft. Wobei die Mango-Sorte fruchtiger ist und die Zitronen-Sorte ist herber, mit einem leicht parfümigen Geschmack, den ich aber als Holunderblüte bezeichnen würde.

Ich persönlich finde den fruchtigen Geschmack der Mango-Acai Variante leckerer. Ich musste jedoch feststellen, dass es möglichst gut gekühlt und rasch hintereinander getrunken werden sollte. Warm fand ich es nicht mehr so lecker und die wenige Kohlensäure verfliegt recht schnell, so dass es etwas schal wird.

Fazit:
Ich finde die beiden Bonaqua Fruits eine gute Erfrischung im Sommer und eine Abwechslung, wenn man sonst viel Wasser trinkt. Die Mango-Acai Variante fand ich durch den erfrischenden Geschmack besser und ich könnte mir vorstellen diese auch ab und zu zu kaufen. Doch gibt es schon genug ähnliche Produkte auf dem Markt die im Preis-Leistungsverhältnis besser liegen. Größter Schwachpunkt für mich ist die verfliegende Kohlensäure. Wenn ch etwas mit etwas Kohlensäure kaufe, will ich auch noch einen Tag nach dem öffnen etwas davon merken und nicht  ein „stilles“ Getränk zu mir nehmen.

Gut gekühlt und frisch geöffnet mag ich es aber sehr gern.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: