Dermalogica Pflegeserie Review

Einen Pflegeproduktetest, an dem ich teilnehmen durfte gab es bei Douglas. Dort bewarb ich mich für ein Testset von der Marke Dermalogica und hatte Glück.

Die Marke

Dermalogica ist eine amerikanische Marke. Alle Produkte sind „cruelty-free“ also ohne Tierversuche entwickelt und hergestellt und beinhalten weder Farb- noch Duftstoffe. Also für Allergiker sicher eine Option. Ich habe im Verlauf des Tests auf keines der Produkte eine Negativreaktion entwickelt. Das ist schon mal ein gutes Zeichen.Dazu wird weniger Wert auf eine extravagantes Design noch Werbung gelegt. Mehr Informationen dazu gibt es hier. Man dann die Marke im oberen Preissegment finden und wird zur Zeit in Deutschland meines Wissens nur Online und in einigen Douglas Stores verkauft.

Mein Testkit erhielt:

  • „Special Cleansing Gel“, 50ml (Für normale bis Mischhaut) Originalgröße 250ml /34,95
  • „Daily Microfoliant“, 13g (Für jeden Hauttyp geeignet) Originalgröße 75g / 59,90
  • „Skin Smoothing Cream“, 22 ml (Für normale bis trockene Haut) Originalgröße 50ml /46,95
  • „MultiVitamin Power Firm“, 5ml (Für jeden Hauttyp geeignet) Originalgröße 15ml / 54,90

Einzelkritik

  • Special Cleansing Gel

Das transparente Gel schäumt angenehm und hat keinen Duft. Die Haut wird gut gereinigt und fühlt sich danach sehr sanft an und spannt nicht. Ein sehr angenehmes, jedoch auch unspektakuläres  Produkt ohne Kritikpunkte, außer wohl dem Preis, der schon heftig ist.

  • Daily Microfoliant

Ein ganz spannendes Produkt, da es sich hier um ein geruchsfreies Puder/Granulat handelt.

Ich hoffe man kann dies auf dem Foto etwas sehen. Das ganze soll dann mit Wasser vermischt werden. Laut Hersteller soll daraus dann eine Paste werden. Entweder ich hab zu viel Wasser genommen (wobei weniger eigentlich nicht ging) oder es handelt sich um eine recht wässrige Paste, die schäumt.. Damit kann man jedenfalls über das ganze Gesicht gehen. Die Körnung ist nicht zu hart und angenehm. Auch hier gibt es kein gespanntes Gfühl und die Haut ist wahnsinnig zart, weich und strahlend. Ich finde sogar, die ganze Struktur sieht damit glatter und Poren feiner aus.  Hier bin ich wirklich begeistert und kann jedem, der bereit ist das Geld auszugeben, das Peeling wirklich ans Herz legen.

 

 

  • Skin Smoothing Cream

Zu dieser weßen Creme kann ich leider nicht allzu viel sagen. Ich konnte das ganze nicht wirklich testen, weil ich den Geruch einfach absolut abschreckend finde. Dies ist mein persönlicher Eindruck und ich kann auch nicht ausschließen, dass das Produkt verunreinigt oder schlecht geworden ist. Der Geruch ist eine Mischung aus Medizin und abgestandenes (mehrere Wochen) Wasser. Ich habe es am Handrücken getestet und es ist gut und schnell eingezogen, aber ich habe es nicht über mich gebracht, die Creme in mein Gesicht zu schmieren. Wer andere oder ähnliche Erfahrungen gemacht hat, kann gern kommentieren. Würde mich wirklich interessieren.

  • MultiVitamin Power Firm

Die Creme soll nach der Reinigung um die Augen- und Mundpartie herum aufgetragen werden. Sie hat einen ganz leichten, angenehm süßlich-fruchtigen Geruch. Die Farbe ist etwas transparent. Es lässt sich gut auftragen und zieht schnell ein. Ich habe jedoch das Gefühl, dass eine ganze Menge Silikone drin sind, welche die Haut sehr seidig machen, aber auch bei manchen zu verstopften Poren führen könnten. Ich hatte keine Probleme, aber möchte darauf hinweisen, dass empfindliche Personen vielleicht darauf achten.

Fazit

Ich kann die Produkte (bis auf die Gesichtscreme) empfehlen, gerade für empfindliche Hauttypen oder auch, wenn man bewusst auf Tierversuchsprodukte verzichten möchte. Das Peeling ist wirklich bemerkenswert, bei den anderen sehe ich keine Wirkung, die bei kostengünstigeren Produkten nicht auch zu finden sei.

Wer noch weitere Infos möchte, kann gerne fragen.

Advertisements

2 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Trackback: leer gemacht, Klappe die 1. « kleinerakete
  2. Susan
    Apr 16, 2012 @ 21:46:38

    Hey toller Blog…würde mich freuen wenn du bei mir auch mal vorbei schauen würdest,nen Kommi hinterlässt oder vielleicht sogar abonnieren würdest…mein blog steht noch etwas in den Kinderschuhen,aber das soll sich ändern!

    Lieben Gruß

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: