Bobbi Brown Bestellung und Review neue Pot Rouge

Da ich ja vor kurzem Geburtstag hatte, dachte ich, ich gönne mir etwas besonderes und schau, was ich neues auf der Bobbi Brown Homepage/Onlineshop finde. Da brauchte ich natürlich nicht lange suchen 🙂 Schnell weckte die neu aufgelegten Pot Rouges meine Aufmerksamkeit. Die Creme die Farbe auf Lippen und Wangen zaubert hab ich bereits in der Farbe Cabo Coral zu Hause und ich liebe die Pigmentierung, Ergiebigkeit und Konsistenz. Nun sollte es also die neue Variante im Farbton Pale Pink werden. (Review zum Produkt folgt weiter unten)

Die Bestellung

Dazu bestelle ich noch eine Geschenkverpackung (die als kleine Schublade genutzt werden kann) und mit einem Einkaufscode gab es auch noch 2 Proben dazu. Das ganze geht ganz unkompliziert auf im Onlineshop und wer gern mehr als die einereguläre Probe haben möchte, einfach bei Facebook reinschauen oder den Newsletter abonnieren und man wird regelmäßig über die Codes informiert.

Versand & Verpackung

Ich habe den Pot Rouge für 25€ gekauft. Ab diesem Bestellwert entfallen die Versandkosten. Die Bestellung habe am 30.3. aufgegeben und das Paket kam mit DHL (Versand an Packstation) am 03.04. an. Ich fand das super gut und schnell. Das ganze kam gut verpackt in einer braunen Kiste und viel Seidenpapier an. Witzig war nur, dass oben drauf eine „Danke, dass du bei uns bestellt hast“ Karte von Clinique. Da hat sich wohl jemand vertan.

Dann war alsnächstes die Geschenkbox zu sehen, die ich mitbestellt habe (1,90€) Darin waren dann die 2 Proben und der Pot Rouge. Also Proben dabei war die hydrating eye cream (ich liebe sie, auch wenn ich bis jetzt immer nur Proben hatte, aber das Gefühl auf der Haut ist klasse und ergiebig ist sie auch) und das Intensive Skin Supplement (wird mit Pipette aufgetragen, noch nicht eingehend getestet)

Die Geschenkpackung ist innen in knallpink und hat auch eine kleine Schlaufe, damit man das Schubfach gut raus ziehen kann. Das gut eStück hat den Weg auf meine Schminkkommode schon gefunden 🙂

POT ROUGE

Die neuen Pot Rouges kommen in einem kleinen Klappdöschen mit Spiegel im Deckel. Bei den alten war nur ein Schraubdeckel dabei, den ich schon das ein oder andere Mal verlegt hatte. Also ist das schon ein kleiner Pluspunkt. Die Farbe ist auch genau so schön, wie ich sie mir vorgestellt habe. Leider wirkt sie auf dem oberen Bild zu rot und auf dem unteren zu Neon, aber genau dazwischen ist die tatsächliche Farbe. Zum Vergleich sieht man daneben mein Pot Rouge in Cabo Coral.

Von der Konsistenz kann ich kaum einen Unterschied feststellen. Vielleicht ist die neue Variante nicht ganz so weich, was etwas vor Überdosierung schützt. Auch die Pigmentierung ist wie gewohnt klasse.

So und nun kommen wir aber zum Punkt „finde den Fehler“. Was fällt einem auf, wenn man die beiden Pötchen bzw. die Rückseiten vergleicht? Genau, die neuen Pot Rouges haben 3,7g wohingegen die alten Varianten 11 ml beinhalteten. Der Unterschied zwischen ml und Gramm ist sicher nur marginal, aber die Tatsache, dass nach der Überarbeitung weniger als die Hälfte an Produkt drin ist, bei gleichem Preis, finde ich schon mehr als frech.

Sicher, ich habe mein Cabo Coral schon ewig und nutze es regelmäßig und trotzdem sieht man fast nicht, dass schon etwas fehlt. So viel Produkt braucht man wohl nicht auf einmal. Die Verringerung des Inhalts an sich ist also absolut ok. Aber das sollte sich dann natürlich auch im Preis wiederspiegeln. Nur weil die Aufmachung (den man nur in den seltensten Fällen benutzt) etwas hochwertiger ist, sehr ich den höhreren Preis als nicht gerechtfertigt an.

Fazit

Deswegen ist mein Fazit etwas durchwachsen. Der Bestellvorgang ist problemlos und auch das Produkt selber, wie gewohnt toll und ich habe auch noch nichts gesehen, was genau dem entspricht (in Farbe, Haltbarkeit, Pigmentierung, Verträglichkeit) aber der Ärger über die heimliche Preisverdopplung hat mir doch gewaltig den Spaß daran verdorben. Kennt Ihr das? Och menno…warum ausgerechnet mein geliebter Pot Rouge.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: