Ein Kessel Buntes (Douglas Box, Swap, Kamera, Pink Box)

Irgendwie konnte ich mich gerade nicht so richtig entscheiden, worüber ich meinen nächsten Post schreiben sollte. Die Themen als einzelnen fand ich nicht aufregend genug um einen eigenen Bericht darüber zu verfassen. Da dachte ich, ich mach eine bunte Mischung daraus mit ein paar aktuellen Infos.

  • Nachdem ich ja die Glossybox gekündigt habe, hatte ich mein Glück bei der Douglasbox versucht und ein Abo gergattert. Nachdem ich ja vor eine Weile mein dortiges Abo gekündigt hatte, wurde nun aber das Sytem umgestellt (die Beigaben zu dem Fullsize Produkt kann man sich nun selbst aussuchen) und ich wollte sehen, wie es so funktioniert.

Ich habe neben dem Fullsize Mascara von Beyu noch eine YSL Foundation, Elisabeth Arden Ampullen, Clinique dark spot corrector und den Bamboo Smooth Kendi Oil Dry Oil Mist ausgesucht. Da es schon so viele Posts dazu gibt, will ich es kurz machen, bis auf die etwas zu dunkle Foundation mit allem absolut zufrieden.

%d Bloggern gefällt das: