USA Swap

Ja, es war mal wieder soweit. Ich habe mal wieder ein riesen Paket aus den USA bekommen, darin mal wieder alles, was das Beautyherz höher schlagen lässt. Meine Freundin weiß einfach, was mir gefällt. Aber seht selbst: (Leider hab ich ja in den Flitterwochen gleich 2 Kameras kaputt gemacht. Deswegen sind die Fotos hier nur mit dem Handy gemacht und dementsprechend schlecht , was die Qualität angeht.)

Foto 1

Foto0152

  •   Philosophy Purity Cleanser Mehr

Tipps, zum Thema Swap

Wie ja vielleicht schon gesehen, habe ich schon ein paar mal mit ausländischen Beauty-Liebhabern Produkte geswappt (schön eingedeutscht 😉 ) Ich habe bis jetzt nur gute Erfahrungen gemacht, habe aber auch gewisse „Vorsichtsmaßnahmen“ getroffen. Deswegen möchte ich ein paar Tipps und Hinweise teilen, damit ihr auch Glück habt.

1. Bei der Entscheidung, mit wem ihr Swapt, suchen euch möglichst Menschen, die einen  – für euch- guten Geschmack haben bei Beauty-Produkte und deren Meinung ihr möglichst vertraut. So kann man darauf hoffen, qualitativ hochwertige Produkte zu bekommen. Wenn man die Person nur online kennt, können Fotos einen ersten Eindruck geben. Ich finde es am sinnvollsten mit jemandem, der in einem anderen Land lebt zu swappen da man Produkte bekommt, denen man in der Regel nicht über den Weg läuft.

Mehr

USA Swap, die Zweite

Ja, ich hab es schon wieder getan. Nachdem  der 1. Swap mit einer Bekannten aus den USA so super gewesen ist (Übersicht hier) hatten wir ja bereits beschlossen das ganze zu wiederholen. Ich hatte ja auch schon Sachen aus Manchester mitgebracht, da sie besonders gern auch etwas von Sleek probieren wollte. Ich hatte also Anfang Juni wieder ein Paket los geschickt. Nach zwei Wochen kam es dann auch in den USA an. NUr ich musste diesmal über 6 Wochen auf mein Paket warten, obwohl es nur einen Tag nach meinem aufgegeben wurde, hat die Zustellung einfach ewig gedauert.

Es war aber trotzdem wieder eine große Freude. Ein paar der Sachen habe ich mir diesmal speziell gewünscht. Hier mein Inhalt: (bis auf ein Produkt, was auf dem Foto fehlt).

  • Physicians Formula Happy Booster in Natural (nicht auf Foto)
  • Sonia Kashuk eye on neutral instructional palette (love it!!)
  • Philosophy Inner Grace Rollerball Parfum
  • The Balm Shady Lady Lidschatten in just this once jamie
  • Maybelline Color tattoo in tough as taupe
  • L’oreal infallible in iced latte
  • Rimmel Fix & Perfect Face Primer
  • Urban Decay All Nighter Spray (Reisegröße)
  • Rimmel Lasting Finish by Kate Lippenstift Nr. 08
  • Rimmel Stay Matte pressed Powder in 012 Buff Beige
  • NYC liquid Lip shine
  • Milani Liquif‘ eye eyeliner in black (fehlt auf Foto)
  • Maybelline Age Rewind Eraser in 110 Fair
  • Maybelline Age Rewind Eraser in 50 Neutralizer

Ich bin schon wieder kräftig am ausprobieren und testen. Wenn Interesse besteht, genaueres über das ein oder andere Produkt mehr zu wissen, mach ich das gern. Oder kennt jemand das ein oder andere (gibt es ja teilweise auch in Deutschland) und mag es auch?

Es wird auf jeden Fall nicht mein letzter Swap gewesen sein und ich berichte gern über die neuen Sachen, die in meinen Briefkasten flattern.

%d Bloggern gefällt das: