Glossybox November 2012

Da hab ich doch ganz vergessen, den Post zu veröffentlichen 😀

Hier also der Inhalt meiner Season’s Greetings Glossybox

BURT’S BEES Lip Balm
Originalprodukt 4,25 g / Preis 3,95 Euro –> ich mag Burts Bees und die Pflege ist hier auch wieder prima, aber der starke Minzgeruch und -geschmack ist heftig und auch langanhaltend, das man nach dem auftragen am besten nix mehr zu sich nimmt.  Ich benutz ihn deswegen abends, vor dem schlafen gehen

KÉRASTASE Chroma Riche Haarmaske
Probiergröße 30 ml / Preis 5,48 Euro –> muss erst noch getestet werden, riecht aber schon einmal gut

KRYOLAN GLOSSYBOX Blusher “Glossy Rosewood”
Originalprodukt 2,5 g / Preis 12,90 Euro –> ein schönes, frisches pink, was nicht zu neon auf den Bäckchen rüber kommt, gut pigmentiert, fü einen schönen Schneewittchenlook

THIERRY MUGLER Womanity Perfumed Body Milk
Probiergröße 100 ml / Preis 17,50 Euro –> hier gibt es leider nicht allzuviel zu sagen. Ich mag den Duft einfach nicht.

ZOEVA Graphic Eyes Kajal “Hypnotic”
Originalprodukt 1,14 g / Preis 3,80 Euro –> ein dunkles Lila, was farblich meine Augenfarbe schön hervorhebt, nur könnte es für meinen Geschmack noch cremiger im Auftrag sein, gerade auf der Wasserlinie bin ich empfindlich, und da ist die Farbabgabe für mich etwas zu schwach, zum tightlining ist es aber klasse

extra goodie:

GLOSSYBOX Handwärmer –> ich find die Idee super und absolut passend zum Thema, ist schon in meine Handtasche gewandert

Lolita Lempicka Parfumprobe – sorry geht garnich

Fazit: Mal wieder eine schöne Box mit einer tollen Mischung an Produkten, so soll es sein. Ich freu mich schon auf meine vorerst letzte Box im Dezember!

Werbeanzeigen

Bye Bye Glossybox

 

Besser spät als nie. Wie ja schon einmal geschrieben, habe ich mich entschieden, die Glossybox zu kündigen. Durch die gesammelten Glossydots bekam ich aber noch eine weitere Box zugesandt. Der preis hat mich einfach zu  sehr abgeschreckt. Ich kann aber nicht versprechen, dass ich mir die Glossybox young beauty, die demnächst raus kommt, nicht zumindest einmal kurz probieren werde 🙂 .

Das ist also meine Abschiedsbox.

Im Detail:

Mehr

Glossybox April 2012

Nun ist auch bei mir die APril Glossybox angekommen. Leider erst im Mai, was bereits auf der Facebookseite von Gloosybox riesige Wellen geschlagen hat. Grund für die verspätete Auslieferung war wohl eine Zugabe von einem Produkt, welches erst kurzfristig dazu bekommen sei. Nun gut. ALso ein Produkt mehr. Also schauen wir mal, was die Box diesmal für mich bereit hält. (Da ich bereits Abonnent bin, habe ich wieder nur 10€ bezahlt, Neukunden 15€)

Nun die Sachen im Einzelnen:

Meine Glossybox März 2012

Hier ist sie nun, meine Ausgabe der Märzbox, nachdem ich ja schon eine Preview gegeben hatte.

ich bin zugegebener Maßen nicht absolut überwältigt. Ich finde die alle Produkte alle gut und werde auch alle probieren, aber wenn man gesehen hat, was für andere Marken bzw. Produkte dabei waren, hatteich doch auf das ein oder andere gehofft. Vielleicht bin ich auch einfach nur sehr verwöhnt 🙂 Den Wert erfüllt sie auf jeden Fall mal wieder..

Die Aufmachung der Box hat mir wieder einmal sehr gut gefallen.

Drinnen war dann folgendes: Mehr

Glossybox März 2012 Preview (Geburtstagsbox)

Da ich ja auch einfach zu neugierig bin, dachte ich, ich teile meine Infos zur Glossybox die Ende März verschickt wird. Diese ist nämlich die 1. Jubiläumsbox (1 Jahr Glossybox) und wird wohl etwas besonderes. Auch im Design!!!

Bei Vogue kann man die Box nämlich gewinnen und dort gibt es demzufolge auch schon eine Preview. Also bitte nur weiter lesen, wer es wirklich wissen möchte.

Mehr

Glossybox Februar 2012

Auch ich konnte heute wieder meine Glossbox in Empfang nehmen. Und ich bin wieder durchaus zufrieden mit dem Inhalt. Hier zunächst der grobe Überblick:

Mehr

Glossybox Januar 2012 (Valentinsedition)

So,

nachdem ich heil aus dem Winterurlaub zurückgekehrt bin, konnte ich es kaum noch erwarten, meine Glossybox Beauty bei der Packstation abzuholen. Das das gute Stück diesmal in Pink kam, hatte ich ja schon vor dem Urlauberspäht, das der Inhalt nicht so berauschend sein soll, hatte ich schon bei Facebook gelesen. Also ging es aufgeregt los und das Päckchen wurde schon im Auto aufgerissen.

Mehr

Kurzmitteilung

Vorherige ältere Einträge

%d Bloggern gefällt das: